Sprungnavigation Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation; Direkt zur Servicenavigation; Übersicht zu dieser Seite; Kontakt aufnehmen;

 rahmen top

Pfarrer Hubertus Rath

Pfarrer Hubertus Rath

Jahrgang:

1962

Namenstag:

3. November

 

Aufgewachsen in Velmede-Halbeswig (bis 1973), dann Warstein-Sichtigvor

 

Beruflicher Werdegang:

1981 Abitur Archigymnasium Soest
1981 - 82 Bundeswehr
1982 - 84 Grundstudium Theologie in Münster
1984 - 87 Hauptstudium Theologie in Paderborn
1986 - 88 Grundstudium Wirtschaftswissenschaften in Paderborn
1988 - 89 Pastorales Praktikum in Heilig Geist, Lemgo, und Jugendhaus Hardehausen
1989 - 91 Priesterseminar Paderborn
1990 Diakonenweihe, Diakonat in St. Clemens, Dortmund-Brackel
1991 Priesterweihe
1991 - 95 Vikar in St. Michael, Siegen
1995 - 96 Vikar in St. Johannes Bapt., Warburg
1996 - 98 Vikar in St. Michael, Brakel
1998 - 2000 Pfarradministrator in St. Barbara, Dortmund-Dorstfeld
2000 - 08 Pfarrer St. Barbara u. St. Karl Borromäus, Leiter des PV Dortmund-Dorstfeld

Derzeitige Aufgabe:

Leiter des Pastoralverbundes Bad Driburg und stellvertretender Dechant des Dekanates Höxter

Motto:

"In dieser Offenbarung redet der unsichtbare Gott aus überströmender Liebe die Menschen an wie Freunde und verkehrt mit ihnen, um sie in seine Gemeinschaft einzuladen und aufzunehmen." (2. Vatikanisches Konzil, Konstitution über die göttliche Offenbarung)

Kontakt:

hubertus.rath  pv-bad-driburg de

12.285.768  Besucher seit 09.2009