Sprungnavigation Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation; Direkt zur Servicenavigation; Übersicht zu dieser Seite; Kontakt aufnehmen;

 rahmen top

Pfarrnachrichten:

Aktuelle Ausgabe

Archiv

19.06.2017

In eigener Sache ...

Wie Sie sicherlich schon erfahren haben, wird sich ab dem 1.7. bei mir auf meinen eigenen Wunsch hin in meiner Aufgabenbeschreibung etwas ändern: Ich werde weiterhin mit 50% meiner Tätigkeit im St. Josef-Hospital in Bad Driburg eingesetzt werden. Die 50% meiner bisherigen Tätigkeit im Pastoralen Raum werden jedoch auf die Krankenhausseelsorge im St. Rochus-Krankenhaus in Steinheim übertragen.

Krankenhauspfarrer Edgar Zoor

Damit bin ich nicht mehr direkter Ansprechpartner für seelsorgliche Fragen (Sakramente, Beerdigungen ...) in Pömbsen, Reelsen, Langeland, Erpentrup und Bad Hermannsborn. Diese Aufgabe wird vom Pastoralen Team übernommen werden. Ich werde aber weiterhin die "Haltestelle" begleiten und auch die Geistliche Begleitung anbieten und das Präses-Amt der Bruderschaft in Pömbsen bekleiden, sowie die Werktaggottesdienste in Pömbsen, Reelsen und Langeland feiern. Weiterhin bin ich als Subsidiar im Pastoralen Raum mit einer Hl. Messe am Sonntag eingesetzt.

Meine Wohnung werde ich weiterhin im Pfarrhaus in Pömbsen haben.
Ich freue mich auf meine neue Aufgabe, danke Ihnen Allen für das Vertrauen, das Sie in den letzten 7 Jahren in mich gesetzt haben und bitte Sie um Ihr begleitendes Gebet für meinen neuen Dienst.


11.880.505  Besucher seit 09.2009