Sprungnavigation Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation; Direkt zur Servicenavigation; Übersicht zu dieser Seite; Kontakt aufnehmen;

 rahmen top

Elemente der Erstkommunionvorbereitung

  • Startveranstaltung  = Die Familien starten mit einer gemeinsamen Aktion vor Ort in die Erstkommunionvorbereitung (Wanderung, Kirchenbesichtigung) mit einem anschließenden gemütlichen Beisammensein.
  • Seelsorgestunden = Kommunionunterricht in den Grundschulen durch die Hauptamtlichen des Pastoralen Raumes.
    Inhalt: Gemeinschaft untereinander und mit Jesus, Taufe, Freunde/innen Jesu werden, Vater unser, Beichtvorbereitung, Schuldbekenntnis, Brot und Mahlfeier, Glaubensbekenntnis, Messablauf, Jesuserzählungen, …
  • Tischgruppen = Treffen von Kindern und Eltern in kleineren Gruppen, meist im Pfarrheim oder Gemeindetreff. Hier werden die Inhalte der Seelsorgestunde praktisch vertieft; z.B. Kerze mit Jesussymbol und unseren Namen gestalten, Gebetskärtchen anfertigen, T- Shirt gestalten, Bilder malen, Kreuz basteln, Brot backen, spielen, …
    Die Tischgruppen beginnen meistens mit einem Ritual und enden auch so (Gebet, Stille, Lied, Segen, …). Die Abläufe der einzelnen Tischgruppen werden mit den „Tischmüttern“ besprochen und ausprobiert.
  • Weggottesdienste = Wortgottesdienste, die Glaubensinhalte erklären sowie Elemente der Messe erläutern und feiern. Die Eltern sind ausdrücklich dazu eingeladen.
  • Sakrament der Buße und der Versöhnung = An einem Vormittag oder Nachmittag bereiten die Kinder ihre erste Beichte und ein anschließendes Versöhnungsmahl vor. Ihnen wird an diesem Tag das Sakrament der Beichte gespendet. Die Erwachsenen haben die Möglichkeit, sich an einem Elternabend ebenfalls mit dem Thema Beichte auseinanderzusetzen; sich auszutauschen, Fragen zu stellen.
  • Gemeindeaktivitäten = Nutzen sie Angebote für Familien und Kinder in unserem pastoralen Raum. Informationen finden sie in den Pfarrnachrichten und auf der Internetseite (www.pv-bad-driburg.de)!
  • Messen = Christsein heißt auch aktives Mitfeiern an den Sonntagen! In bestimmten Messen werden die Kinder besonders mit einbezogen (Vorstellgottesdienst, Bibelgottesdienst,…)
  • Mit ihrer Familie sind sie besonders zu den Familiengottesdiensten herzlich eingeladen.
  • Eltern:
  • Informieren Sie sich bei den Elternabenden
  • Werden Sie Tischmutter/-Vater und kommen sie zu den Tischmüttertreffen,
  • Bringen Sie sich bei der Gottesdienstvorbereitung und der Durchführung der Erstkommunionfeiern mit ein.


Ansprechpartner/innen für die Erstkommunion in unserem Pastoralen Raum Bad Driburg sind:

13.636.373  Besucher seit 09.2009